Aktuelles

14.08.2013
Fortbildung - geänderte Betreuungszeiten


Liebe Eltern,
am Freitag, 06. September und Freitag, 20. September 2013 möchten wir mit allen Kolleginnen und Kollegen in unseren verschieden Arbeitsbereichen eine Fortbildung zum Thema „Familien mit Migrationshintergrund - welche Voraussetzungen und Herausforderungen müssen bedacht werden; wie können mehrsprachig aufwachsende Kinder in den Bildungseinrichtungen unterstützt werden“ durchführen.

Im Hort und in den Schulen (Bürgerschule / Klaus-Groth-Schule / Schule an der Treene) findet an diesen Tagen keine Betreuung statt.

Im Kindergarten und in der Tagespflege müssen die Kinder bis spätestens 13 Uhr abgeholt werden.

Wir danken für Ihr/Euer Verständnis.
Mit freundlichen Grüßen.

Das Team des Kinderschutzbundes

Aktuelles


Helfen Sie uns helfen

Helfen Sie uns helfen mit Ihrer Spende

Schon eine kleine Spende hilft uns weiter, bestehende Projekte zu erhalten oder neue im Kreis Nordfriesland und darüber hinaus anzustoßen und so auf Missstände aufmerksam zu machen.

powered by webEdition CMS