Aktuelle Stellenangebote

 

In Friedrichstadt brauchen wir Verstärkung

Der Kinderschutzbund erweitert sein Betreuungsangebot bei Max&Milla in Friedrichstadt. Dafür suchen wir zum 01.08.2019 noch eine Fachkraft mit entsprechender pädagogischer Ausbildung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden.

Wir zahlen nach TvöD-SuE.

Wenn Sie

Bindung und Freiheit

Kreativität und Regeln

Bildungsprozesse und Selbstbestimmung

als gleichberechtigte Erziehungsvorstellungen gemeinsam mit den Kolleginnen entwickeln und umsetzen wollen, freuen wir uns auf ihre Bewerbung.

Kinderschutzbund Nord gGmbH, Asmussenstr. 22, 25813 Husum

oder: gregor.crone@kinderschutzbund-nf.de

 

Wir suchen 2 Bundesfreiwilligendienstler/-innen für unsere Nachmittagsbetreuung „Max & Milla“ in der Bürgerschule in Husum. Bei „Max und Milla“  werden derzeit bis zu 100 Grundschulkinder nach dem Schulunterricht bis 18.00 Uhr und während der Schulferien ganztags, betreut und gefördert. Wenn Du Lust hast, in einem interessanten und aufgeschlossenen Team mit den Kindern Mittag zu essen, Hausaufgaben zu machen, in den Projekten mitzuarbeiten.

 

Wir suchen desweiteren 2 Bundesfreiwilligendienster/-innen für unsere Kindergärten in der Asmussenstraße 22  per sofort und in der Hermann-Tast-Str. ab 1.08.2019. Du arbeitest in einem motivierten Team von Erzieherinnen mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren. Diese Entwicklungszeit für die Kinder ist jeden Tag spannend und aufregend und Du hast Lust, sie auf diesem Weg zu begleiten? Dann bist Du genau richtig bei uns.

Wenn Du Dich bewerben möchtest, dann melde Dich gern telefonisch bei Doris Heilmann Tel.: 04841-2575 oder sende uns eine Mail mit Deiner Bewerbung an doris.heilmann@kinderschutzbund-nf.de

 

 


 

Aktuelles


Helfen Sie uns helfen

Helfen Sie uns helfen mit Ihrer Spende

Schon eine kleine Spende hilft uns weiter, bestehende Projekte zu erhalten oder neue im Kreis Nordfriesland und darüber hinaus anzustoßen und so auf Missstände aufmerksam zu machen.

powered by webEdition CMS